Deutlicher Sieg unserer D-Jungs

Zum dritten Saisonspiel hatte unsere Mannschaft die JSG Ried/Lampertheim zu Gast. Unsere Jungs wurden von Beginn an der Favoritenrolle gerecht und spielten sich schnell einen deutlichen Vorsprung heraus. Die Abwehr stand das ganze Spiel über gut, die Gäste kamen kaum zu Abschlüssen, die dann meist von unserem Torwart vereitelt wurden. Folgerichtig führten wir zur Halbzeit 14:5. Im zweiten Durchgang nahm unsere Mannschaft in der Offensive etwas das Tempo heraus, lies aber weiterhin kaum Aktionen des Gegners zu. Völlig ungefährdet und verdient wurde das Spiel mit 26:10 gewonnen.

Tore: Robin Stegmeier 10, Niklas Schönauer 6, Vincent Kiefer und Louis Rohde je 3, Louis Baum, Nico Heeb, Levin Rote und Hendrik Schuldner, je 1.

Beitrag erstellt 31

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben